Clatuu-by-Classys

Fettreduzierung durch Kälte

Clatuu

CLATUU von Classys ist eine nicht-chirurgische Behandlung zur Fettreduzierung, die kontrollierte Kühlung nutzt, um hartnäckige Fette zu beseitigen, das Verfahren nennt man auch Kryolipolyse. Dieses Verfahren löst einen natürlichen Zelltod in den Fettzellen (Apoptose) aus.

Apoptosis

Apoptose ist ein natürlicher biologischer Prozess, bei dem die Fettzellen systematisch sterben. Das CLATUU-Verfahren löst Apoptose nur in den Fettzellen aus, um die Fettschicht zu reduzieren, anderes Gewebe bleibt erhalten. Das nicht-invasive Verfahren kann verwendet werden, um viele verschiedene Bereiche zu behandeln, einschließlich des Bauches, Flanken (Rettungsringe), oberer/untererRücken und Arme. Nach der Behandlung werden die Patienten eine schlankere, jugendlichere Taille und Bauch bemerken.

Was ist Kryolipolyse?

Die Kryolipolyse nutzt die stärkere Kälteanfälligkeit von Fettzellen im Vergleich zum umgebenden Gewebe. Ein nicht-invasiver Applikator wird am gewünschten Bereich angebracht und kühlt das darunterliegende Fettgewebe, wobei das Gewebe bis -9 Grad abgekühlt wird. Ein spezielles Vlies mit Anti-freezing-Gel, das zwischen dem Gewebe und dem Applikator liegt, verhindert hierbei zuverlässig Erfrierungen. Die so gekühlten Fettzellen durchlaufen die sogenannte Apoptose und werden vom Körper in der Folge abgebaut. Dadurch reduziert sich die Dicke der Fettschicht. Während der Behandlung sorgen im Applikator enthaltene Sensoren für eine einheitliche, gleichbleibende Temperatur. Diese Sensoren sind mit der Steuerkonsole verbunden und ermöglichen die kontinuierliche Überwachung und Anpassung der Kühlung während des Kryolipolyse-Verfahrens, zusätzlich wird das Gewebe während der Behandlung immer wieder mittels variablen Sogs an der Haut massiert. Die Fettzellen sterben ab und aktivieren durch Botenstoffe Entzündungszellen, die die betroffenen Fettzellen in den Wochen und Monaten danach stufenweise abbauen.
Quelle: Wikipedia

Die Vorteile des Clatuu-Systems

Zwei Handstücke

Zwei Handstücke arbeiten gleichzeitig, was den Bereich der Behandlungsareale vergrößert und die Behandlungszeit reduziert.

Starkes und leistungsfähiges Kühl-System

Das Kühl-System ist auf so sichere und genaue Weise gesteuert, dass es nur auf die Zielfettzellen wirkt und keine Schädigungen am umliegenden Gewebe entstehen.

Natürliche Körperformung

ohne Schmerzen, ohne Operation und ohne Ausfallzeiten
Die Clatuu-Behandlung ist eine nicht-invasive Behandlung ohne Ausfallzeiten und ohne Schmerzen. Es verwendet nur die Kühlenergie, so dass Patienten in ihre normale Tages-Routine unmittelbar nach der Behandlung zurückkehren können.

Zwei Arten von Applikatoren
Flügeltyp-Applikator: große Flächen, wie Bauch, Rücken, Flanken
Flacher-Typ-Applikator: kleine Bereiche wie Oberarme

360º Kühlpanel
Clatuu hat das erste 360º Kühlpanel der Welt, das effektiver Kühlenergie liefert, als zweiseitige Modelle. Die Behandlung ist in fast in der Hälfte der Zeit durchgeführt, mit dem gleichen Ergebnis.

 Reduzierung der subkutanen Fettschicht

reduction

Vor der Behandlung

Vereinbaren Sie einen Termin für die CLATUU Behandlung bei Ihrem lokalen Praktiker, z.b. Tympacur in Wolfenbüttel.
Bestimmen Sie, ob Sie ein guter Kandidat für CLATUU Behandlung sind. Der ideale Kandidat ist jemand, der in relativ guter Verfassung ist und Fettpölsterchen an Oberarmen, Bauch, Rücken, BH Ausbuchtungen, Oberschenkeln usw. hat.

Während der Behandlung

Legen Sie die CLATUU Gelkissen auf den Zielbereich der Behandlung.
Platzieren Sie die Handstücke auf der Haut.
Die Behandlung dauert 40 bis 60 Minuten. Während der Behandlung können Sie ein Nickerchen machen, ein Buch lesen oder Filme mit einem tragbaren Computer oder Mobiltelefon in einer komfortablen Position schauen. Sie werden in den ersten 10 Minuten ein Kältegefühl haben, aber schon bald danach werden Sie sich wohl fühlen, die Kälte hat eine betäubende Wirkung.

Nach der Behandlung

Der behandelte Bereich fühlt sich kalt an, wenn der Applikator entfernt wird.
Der Behandler sollte die behandelten Flächen für 5-10 Minuten massieren, so verbessert sich das Kältegefühl schnell und die Rötung wird gemindert.
Die CLATUU Behandlung ist nicht-invasiv, ohne Anästhesie und nahezu schmerzenfrei, es gibt keine Ausfallzeiten und keine Narben. Da der Vorgang der Fettreduzierung sich über Wochen abspielt, sehen Sie gleich nach der Behandlung noch keinen Effekt. Nach wenigen Wochen werden Sie eine Reduzierung in den behandelten Bereichen feststellen. Eine weitere Behandlung kann nach 3 Monaten vorgenommen werden.